EM-AKTIV SELBST HERSTELLEN

Effektive Mikroorganismen selbst zu vermehren, ist die einfachste und kostengünstigste Art, größere Menge qualitativ hochwertiges EMa für den eigen Gebrauch in Haushalt, Garten und Landwirtschaft zu gewinnen. Wer sich von der aufbauenden, regenerativen und lebensfördernden Wirkung der Effektiven Mikroorganismen überzeugt hat, und diese in seinem alltäglichen Leben regelmäßig einsetzt, dem empfehlen wir, selbst Hand anzulegen und dabei Geld zu sparen.

So wird’s gemacht – im 10 Liter Fermenter:

  1. Fermenter zur Hälfte mit heißem Wasser befüllen (ca.60°).
  2. 3% Rohrzucker oder Zuckerrohmelasse einrühren bis alles gut aufgelöst ist.
  3. Mit kaltem Wasser auffüllen.
  4. Wichtig: Erst nachdem das Wasser ca. 35° hat, darf die Urlösung (3%) eingerührt werden.
  5. Deckel verschließen und Gärspund anbringen
  6. Heitzstab einstecken und überprüfen ob 34° eingestellt sind.
  7. Gärspund bis zur Markierung mit Wasser auffüllen.
  8. Zur Isolation den Fermenter mit einer Decke umwickel (das spart Strom).
  9. Nach 7-10 Tagen ist das EMa fertig und kann sofort verwendet werden.
  10. Lagern Sie das EMa kühl und am besten dunkel. (Bag in Box)

Vermehrung von 500 Litern und mehr:

Falls Sie Interesse haben, Effektiven Mikroorganismen in größeren Mengen für z.B. Landwirtschaft, Forstwirtschaft oder Industrie selbst herzustellen, beraten wir Sie gerne, um eine passende Lösung für Sie zu finden.

Viele Artikel rund um die Vermehrung finden Sie in unserem Shop.

Menü schließen
×

Warenkorb